Reise nach Salerno und katholischen Kirche

Um den Kindern unserer Schule etwas besonderes zu bieten, haben wir uns jetzt dazu entschlossen für die nächsten paar Tage mal viel durch Italien zu reisen, und hier einige interessante Städte anzuschauen. Besonders der Süden Italiens bildete sich dafür immer wieder an, denn hier gibt es auch viele historische Städte wie Pompeji in die man dann Reisen kann.

Zeitgleich zu unserer Reise gibt es aktuell auch viele Veränderungen der katholischen Kirche. Angeblich soll der aktuelle Papst Joseph Ratzinger wahrscheinlich bald zurücktreten und es werden dann wieder viele neue Wahlen stattfinden. Ich bin sehr eigentlich immer relativ zufrieden mit ihm gewesen und bin gespannt, wann er zurücktreten wird.

Vielleicht haben wir auch die Chance die Papstwahl live mitzuerleben, würden dann natürlich auch direkt zum Petersplatz mit der Schulklasse laufen, um uns dann das ganze dort mal anzuschauen. Ich hab mir jetzt auch vom Mode Anna Aura Shop Alles geholt, und werde wahrscheinlich noch ein paar Tage länger hier in Italien bleiben.

Zwar finden die anderen Lehrer das jetzt nicht unbedingt gut, aber am Ende habe ich immer noch ziemlich viel Urlaub, und möchte diesen natürlich auch gerne nutzen, um hier viel von dem Land zu sehen, und wenn ich schon mal im Süden bin, dann schau ich mir das ganze natürlich auch an. Mit den Kindern haben wir heute Abend in Augsburg eine Diskussion was über die katholische Kirche geplant.

In den letzten Jahren, hat sich dort auch die katholische Kirche immer weiter entwickelt. Es gibt mittlerweile viele kleinere Kirchen auch in den Wäldern und in den Dörfern, was dazu beiträgt, dass die Leute auch mehr zusammenhalten und dann auch viel an solchen Themen wie Nächstendiebe und gemeinschaftliche Partnerschaft arbeiten.

Ein weiteres Land, was auch gute Chancen auf ein Papst, werde die USA. Auch dort gibt es eine große christliche Gemeinschaft und viele meiner Freunde, die jetzt in New York oder in Minnesota wohnen, haben wir schon geschrieben, dass sie sich über einen Papst aus den USA freuen würden. Aktuell befinde ich mich auch in Italien, um ein paar Freunde zu besuchen, und schaffe es somit die Papstwahl sozusagen live zu verfolgen. Ich habe für die Fahrt auch meine Sachen aus dem Mode Uta Raasch Shop mitgebracht, um dann auch entsprechend chic gekleidet zu sein.

Heute Abend werden wir auch in Salerno weggehen und ich freu mich schon darauf dann ein paar meiner alten Freunde wieder zu sehen. Auch meine Schuhe aus Looxent Mode Shop, habe ich mitgenommen und somit sollte ich gut gekleidet sein. Einige meiner Freunde haben mir bereits SMS geschrieben, dass anscheinend ein neuer Papst gewählt wurde. Ich bin schon ziemlich gespannt, wie es werden wird und drücke ihm die Daumen für die Zukunft. Auf jeden Fall wäre es war anspannen, wenn es ein Papst aus den Philippinen werden würde, ob das allerdings klappt, das weiß ich nicht.

Reageren

Naam   E-mail Mijn url
Voer onderstaande code hiernaast in:
114ab9
Onthoud mijn gegevens!